Das Schönheitsideal

Das Schönheitsideal, das heute herrsch hat Extreme erreicht. Von allen Seiten wird man mit diesem konfrontiert. Schön, schlank und sportlich, das wollen die meisten Teenies heutzutage sen. Doch das genau dieses Schönheitsidea viele tausende Jugendliche krank macht, scheint nur die wenigsten zu interessieren. 

Viele junge Menschne, ob Mädchen der Jungen leiden an Essstörungen. Das ann man nicht leugnen und das sollte und zu enken geben. Denn ale wissen, dass extremes Untergwicht nicht gesund ist, aber warum wird einem dann vermittelt, dass es schön ist?Ist es etwa schön, krank zu seinIst es schön abgemagert zu sein?Ist es schön, wenn man körperiche Einschränkungen ereidet?Denn was vielen Menschen nicht bewusst ist:Nein, die Betroffenen merken nicht, dass Sie kank sind, da ihnen vn ielen Promis und der Modeindustrie gesagt wird, dass sie genau so sein müssen, um schön zu sein. Das ist ein gefährlcher Trend, gegen den kein Mediziner ankommt. Die Promis sind zu einflussreich. Aber ich wil dabei natürlich nicht auf allen Promis rumhacken, denn es gibt auch viele, die sich ggen Magersucht, Bulimie, etc. stark machen und diesen sollten die Medien viel mehr aufmerksamkeit schenkn. Wenn ich mir überlege, dass meine kinder später mit dem gleichen schönheitsideal aufwachsen wreden, wie ich, bekomme ich angst. Denn ich weiß niht, ob sie stark genug sein werden, um gegen den Drang des Perfekt seins ankommen. Ich habe angst, dass sie sich an denm krakhaften Schönheitsideal orientieren und sich die ,,falschen“Vorbilder raussuchen. Abgemagerte models sind keine Vorbilder, warum orientieren sich nicht  mehr Leute an dem, was beispielsweise Ashley Graham vermittelt?!?! und sie beweist ganz nebenbei, dass man auch erfolgreich sein kann, wenn man nicht dem Modelideal 90-60-90 entspricht. 

Ich hoffe einfach, dass ich in ein paar Jahren darauf zurük  schuen kan und sagen kann:Gut, dass das Schönheitsideal vergangenheit ist…Es st nicht wichtig, die perfekte Figur zu haben, oder schön zu sein, solane man sich selbst akzeptiert und auch seine Fehler liebt 

Advertisements

Autor: merry1998

Hey, ich heiße Merry und möchte euch auf meiner Seite Geschichten und Erfahrungen aus meinem Leben mitteilen. Vielleicht ist ja die ein oder andere Sache dabei, die euch interessiert oder euch auch bekannt vor kommt :D über Kommentare und Kritik freue ich mich sehr und wünsche dir jetzt viel Spaß auf meiner Seite:)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s